Die Alfelder Kinder im Dezember 2016

 

Jugendgruppe ‚Die heftigen Heringe‘ (13-16 Jahre)

Die Jugendgruppe für Kinder und Jugendliche im Alter von 13-16 Jahren trifft sich nach gemeinsamer Absprache im Gruppenraum. Gemeinsam werden vor allem die Freizeiten und Lager vorbereitet und Pfadfindertechnik erprobt. Weiterhin werden die Pfadfinder auf ihre Zeit als Gruppenleiter vorbereitet. Zusätzlich zu den Gruppenstunden fahren sie deshalb auf Gruppenleiterausbildungen, wie zum Beispiel dieses Jahr segeln auf der Ostsee auf einem alten Traditionssegler. Letztes Jahr ging es auf einen Biobaurenhof in Nordhessen.  Dort wurde eine Woche lang viel auf dem Bauernhof gearbeitet und die Basiselemente zum Leiten einer eigenen Gruppe vermittelt.

Wer Lust hat, mal bei und herein zu schauen, ist herzlich willkommen. Aktuelle Termine sind hier im Reiter Termine verfügbar. Ansonsten bitte einfach eine kurze Email schreiben.

Kindergruppe ‚Seven Hills Scouts‘ (11-13 Jahre)

Die Kindergruppe des VCP Alfeld für Kinder im Alter von 11-13 Jahren trifft sich jede Woche im Gruppenraum im Jugendheim. Typische Aktivitäten einer Gruppenstunde sind wie auch in unserer Jugendgruppe viel Pfadfindertechnik erlernt und erprobt. Exkursionen in den nahen Wald stehen natürlich auch oft auf dem Programm, genauso wie Geländespiele in der Umgebung des Jugendheimes. Im Winter wird auch gerne bei Tee und Keksen zusammengesessen, gespielt und gequatscht.

Wer Lust hat, mal bei und herein zu schauen, ist herzlich willkommen. Die Gruppe trifft sich immer Mittwochs von 17 – 18 Uhr im Gruppenraum in der Lützowstraße in Alfeld.

Kindergruppe ‚Die wilden Hasen‘ (8-11 Jahre)

Seit dem Sommer diesen Jahren können wir einen guten Zuwachs verzeichnen. Zu den Seven Hills Scouts gesellten sich vier neue Gesichter, zwei Jungen und zwei Mädchen im Alter von 8-10 Jahren, die schon bald eine eigene Gruppe gründeten. Bei einer Gruppenstunde im Heiligenhölzchen wurde sich gemeinschaftlich beim gemeinsamen Bau eines Dreibeins für den Gruppenanmen „Die wilden Hasen“ entschieden.

Die Gruppenstunden drehen sich meist um pfadfinderische Techniken und dem Vor- und Nachbereiten von Freizeiten. Selbstverständlich wird auch gespielt und die Nähe zum Wald für Wanderungen, Planspiele und ähnliches genutzt.

Wer Lust hat, mal bei und herein zu schauen, ist herzlich willkommen. Die Gruppe trifft sich immer Mittwochs von 16 – 17 Uhr im Gruppenraum in der Lützowstraße in Alfeld.

Erwachsenengruppe ‚Pegasus‘

Außerdem gibt es noch die Erwachsenenrunde mit dem Namen Pegasus, die sich immer donnerstags von 20 bis 22 Uhr im Gruppenraum trifft. Hier werden Lager und andere Aktionen vor- und nachbereitet.  Selbstverständlich kommt auch in dieser Gruppe der Spaß nicht zu kurz und es wird viel gequatscht, gelacht und Schokocappucino getrunken.